Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der freiwilligen Feuerwehr Plön

Fit For Fire - Kiel Lauf 2014

Am Sonntag, 14.09.2014, fand der jährliche Kiel-Lauf in der Landeshauptstatt statt. Über 10.000 Teilnehmer gingen an diesem Tag in den verschiedenen Distanzen an den Start. Für die Feuerwehr Plön, unter dem Motto "Fit-For-Fire", starteten Volker Dührkoop und Ulrich Klask beim Halbmarathon (21,0975 Kilometer). Ulrich Klask belegte mit 02:10:12h in der Gruppe M50 den 1302. Platz, Volker Dührkoop mit 02:14:51h in der Gruppe M55 den 1405. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Abnahme Leistungsspange Jugendfeuerwehr

Am Samstag, 13.09.2014, fand die jährliche Abnahme der Leistungsspange statt. Insgesammt sieben Jugendfeuerwehren trafen sich in Lütjenburg zur Leistungsabnahme. Die Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geordnetes und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können. So mussten die Jugendlichen folgende Disziplinen unter den Augen der Leistungsbewerter absolvieren:

- Schnelligkeitsübung - 120m Schlauchleitung auslegen
- Aufbau eines Löschangriffs nach FwDv 3
- Staffellauf über 1500m
- Kugelstoßen
- Beantworten von Fragen


Alle Disziplinen wurden erfolgreich von unserer Jugendwehr bestritten, sodass am Ende die begehrte Leistungsspange überreicht und angesteckt werden konnte. Herzlichen Glückwunsch!

Kinderfest 2014

Am Samstag, den 16.08.2014 fand das Kinderfest der freiwilligen Feuerwehr Plön statt.

Schon vor dem offiziellen Beginn um 14:00 Uhr trafen die ersten Gäste im Gerätehaus am alten Güterbahnhof ein. Eine Vielzahl von Spielen warteten nur darauf, von den Kindern ausprobiert zu werden. So galt es u.a. mit Hilfe einer Kübelspritze Dosen umzuspritzen. Das große Highlight war jedoch das Karussel der Polizei. Darüber hinaus wurden von uns Rundfahrten mit Feuerwehrfahrzeugen, sowie die Möglichkeit in echte Feuerwehrkleidung zu schlüpfen, angeboten. Die Fahrzeugausstellung und die ausgefahrene Drehleiter waren ebenfalls große Anziehungspunkte. Für den kleinen Hunger wurden Kuchen, Waffeln, Eistee und Softgetränke zu kleinen Preisen angeboten.

 

 

 

 

Bundeswehrsozialwerk zu Gast bei der Feuerwehr

Am Freitag, den 08.08. besuchte uns wieder einmal das Bundeswehrsozialwerk. Für die behinderten Jugendlichen, die ihren Urlaub in der Region verbringen ist der Besuch bei uns immer eines der Highlights ihres Urlaubes.

Nach einer kurzen Begutachtung der Fahrzeuge und Anprobe der Kleidung, folgte nach einer Stärkung mit Kaffee, Eistee und frischen Waffeln das Highlight der Veranstaltung. Wieder einmal hatten wir unser Schlauchboot aufgepumpt, mit Wasser gefüllt und die mittlerweile schon legendäre Wasserschlacht konnte begninnen. Am Ende der Veranstaltung war kaum noch ein trockener Teilnehmer auszumachen und wir genauso glücklich, nass und zufrieden wie unsere Gäste.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


 

Zusätzliche Informationen